Linoleum

Linoleum als Klassiker bietet Natur pur und gleichzeitig höchste Strapazierfähigkeit. Der Belag ist ebenso wie Kork ein reines Naturprodukt. Es besteht aus Leinöl – das aus den Samen der Flachspflanze gewonnen wird – Naturharzen, Kalkstein- und Holzmehl. Auf Basis dieser Rohstoffe entstehen in unserem Produktionsprozess farbenfrohe und hochwertige Linoleumböden. Aufgrund ihrer Strapazierfähigkeit eignen sie sich auch für stark beanspruchte Wohnbereiche oder gewerbliche Bereiche mit normaler Beanspruchung.Vertrauen Sie auch hier auf die Qualität unserer Partner wie Forbo und DLW Armstrong.

NEU: Linoleum gibt es jetzt auch zum klicken. Der Belag ist auf einem HDF-Träger verklebt und kann mühelos mit einer speziellen Verriegelung verlegt werden.

Titelbild_Forbo_Lino
Titelbild_DLW
Titelbild_Forbo_Lino_2

Fotos von l. n. r.: Forbo, DLW, Forbo

  • Date Januar 25, 2017
  • Tags Boden